Mario Tobies - Dipl. Musikpädagoge
Musiklehrer, Chor- und Ensembleleiter, Arrangeur, Dozent

Lehrtätigkeit


Klavier- und Gesangslehrer, Lehrer für Elementare Musikpädagogik an der privaten "Musikschule Pianissimo":

An meiner eigenen, kleinen Musikschule unterrichte ich seit 2011 die Fächer Klavier und Gesang. Besonders im Fach Klavier nimmt die Improvisation einen wichtigen Platz in meinem Unterricht ein. Das Improvisatorische im Instrumentalunterricht ist "irgendwann" in den vergangenen 150 Jahren leider verloren gegangen; waren doch sämtliche großen Komponisten und Virtuosen herausragende Improvisateure. In meinem Unterricht ist das Improvisieren quantitativ gleichwertig mit dem Literaturspiel. Vergleicht man die Musik mit unserer Sprache (Musik als "Weltsprache"), so ist das vortragen von Literatur sicherlich ein wichtiger Bestandteil um die Sprache zu erlernen. Ziel des Lernens einer Sprache sollte aber immer das "freie Sprechen" - im Falle der Musik also die Improvisation - sein. 

Lehrer für Ensemble- und Chorleitung in freiberuflicher Praxis. Vorbereitungen auf C- und D-Examen:

Durch meine mittlerweile 15-jährige Tätigkeit bei der evang. Kirche von Westfalen, komme ich regelmäßig mit Interessenten für das C- und D-Examen in Kontakt. Wenn das Examen nicht im Rahmen eines strengen Kurses angelegt ist und die Kandidaten sich selbstständig auf die Prüfung vorbereiten, unterrichte ich das Fach Chor- und Ensembleleitung um einen bestmöglichen Examensabschluss zu ermöglichen. Durch meine eigenen Ensembles besteht auch immer die Möglichkeit praktische Erfahrungen zu sammeln und vor "echten" Musikern zu proben und die im Unterricht erlernten Fähigkeiten auszuprobieren. 

Freiberuflicher Dozent und Workshop-Leiter für Chöre, Ensembles und Bands